„Vino je kao tečan poljubac. Vino je tečna ljubav“. – „Wein ist wie ein flüssiger Kuss. Wein ist flüssige Liebe.“ Redensart in Serbien

Die Vinarija Aleksandrović ist seit Jahren eines der renommiertesten Weingüter Serbiens. Die hügeligen Lagen in der Region Sumadija gehören zu den Besten in Serbien und liegen auf dem selben Breitengrad wie die Toskana, weshalb die Region auch „Toskana von Serbien“ genannt wird.

Geschichte des Weinguts

1903

Die Familie Aleksandrović stellt seit mehr als einem Jahrhundert Weine her. Von Anfang an arbeiteten sie eng mit den königlichen Kellermeistern zusammen und gehörten auch zu den Gründern der Vencac Winemaking Cooperative. Ihr Urgroßvater Milos Aleksandrović war einer der Gründer der Vencac Winegrowers Cooperative im Jahr 1903 und bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs hatte die Familie 30.000 Rebstöcke. Die Tradition wurde von unseren Großvätern Zivota und Aleksandar Aleksandrović fortgesetzt.

1992

Als der berühmte königliche Kellermeister Zivan Tadic, der nach dem Zweiten Weltkrieg nach Kanada emigrierte, erfuhr, dass die Familie Aleksandrović die Weinbautraditionen der Region Oplenac wiederbelebt, schickte er das Originalrezept von „Trijumf“, dem besten Wein der königlichen Keller, der vor dem Zweiten Weltkrieg auf vielen königlichen Höfen Europas genossen wurde. Basierend auf dem alten gelben Manuskript begannen sie, neue Seiten der langen Familiengeschichte des Weinbaus und der Weinbereitung zu schaffen, die sich stark auf die Erfahrung ihrer Vorfahren, wissenschaftliche Ergebnisse und neueste technologische Fortschritte verließen.

2000

Eine neue Phase in der Entwicklung des Weinguts Aleksandrović begann im Jahr 2000, als sie ein neues Weingut fertigten und die hochmoderne Ausrüstung für die Herstellung von Spitzenweinen erwarben.

Copyright Vinarija Aleksandrović

Weinberge und Terroir

Familie Aleksandrović ist derzeit das führende serbische Privatweingut und produziert die Weine ausschließlich aus den Trauben, die in ihren eigenen 75 ha Weinbergen angebaut werden. Die Weinberge sind in drei Standorte eingeteilt – Vinca, Jezevac und Bokanja – alle im Umkreis von wenigen Kilometern vom Weingut, die sich aber durch unterschiedliche Mikroklimas und Bodentypen auszeichnen. Bodentypen, in denen die Weinberge gepflanzt werden, gehören zum braunen Waldboden und Vertisol. Diese Böden sind leicht bis mittelschwer mit einer guten Wasserdurchlässigkeit und hervorragenden physikalischen und chemischen Eigenschaften. Sie zeichnen sich durch einen niedrigen Humusgehalt aus, der in Kombination mit einer schonenden Düngung zu geringen Erträgen und der besten Qualität der Trauben führt. Der Hügel Jezevac zeichnet sich besonders durch seine skelettierte Bodenstruktur aus. An dieser stelle Stelle hat der Boden einen sehr geringen Humusgehalt, ist aber reich an Steinen.

Weinanbaugebiet Sumadja, Weinberg Oplenac

Ausgewählte Südausstellungen mit viel Sonnenschein. Eine sehr gute Belüftung der Region Oplenac ist besonders vorteilhaft, insbesondere für Pinot Noir und Rheinriesling. Die Höhe der Weinberge beläuft sich zwischen 250 – 350m (Vinca auf etwa 300 Meter, Jezevac zwischen 300 – 350 Meter und Bokanja zwischen 250 – 350 Meter).

Copyright Vinarija Aleksandrović

Philosophie

Qualität und Weinbau mit tiefen Wurzeln zu handwerklichen Ansatz.

Copyright Vinarija Aleksandrović

Handarbeit der Weine

„Wir pflegen unsere Trauben und Weine mit solcher Sorgfalt und behandeln sie mit großer Liebe und Respekt. Nur die besten Trauben bleiben auf den Reben, um ihre optimale Reife zu erreichen und werden dann von Hand geerntet. Dabei berühren die Hände unserer fleißigen Weinbauern jede einzelne Rebe mehr als 15 Mal. Die Traubenerträge werden von 5 kg auf nur 1 – 1,5 kg reduziert, da wir nur die besten Trauben für unsere Weine auswählen.

Mit der gleichen Hingabe machen und pflegen wir die Weine in unserem Keller, mit modernster Ausstattung und moderner Technik. Durch die Anwendung der neuesten Technologie und dem folgen globaler Trends, wissenschaftlicher Fortschritte und die stolze Tradition unserer älteren Generationen wurde Vinarija Aleksandrović der Führer unter den Weinproduzenten in diesem Teil Europas. Als Anerkennung für die Qualität unserer Weine hat das Weingut im Laufe der Jahre mehrere hundert Medaillen bei den renommiertesten Weinwettbewerben der Welt gewonnen.“

Copyright Vinarija Aleksandrović

La Cite du Vin, Bordeaux

Aufgrund der oben genannten Fakten sind die Weine von Aleksandrović Teil der Dauerausstellung im La Cite du Vin in Bordeaux. Aleksandrović Weine sind auch auf den Weinlisten der renommiertesten Hotels und Restaurants von Japan, China und Russland, Westeuropa und den ganzen Weg in die USA.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner