Der tiefe Respekt für das eigene Land, für die Art, es zu kultivieren, Nachhaltigkeit und die Pflege des Territoriums sind die Elemente, die die Marke Terre di Molina definieren.

Die Weine sind die Stärke der Terre di Molina Farm, genannt Heroic für die Stärke und den Mut, im Hochgebirge anzubauen und Wein zu machen. Aus den Mergel- und Calacarei-Böden der Gegend wurden 3 Weine geboren: ein weißer Ardarì, ein roter Vegrì und ein Schaumwein, fruchtig, schmackhaft und frisch, stille Weine und Schaumweine.

Copyright Terre di Molina

„Wir wollten die Weinbautradition fortsetzen, die von den weisen und liebevollen Händen unserer Vorfahren geführt wurde, indem wir Ihnen heute unseren reichen, frischen und duftenden Wein anbieten.“

Ardarì ist der Name einer Ortschaft auf 450 m Meereshöhe im Molina-Tal, wo seit der Antike Weinreben auf kleinen Terrassen angebaut werden. Das Wiederherstellungsprojekt des Landes, auf dem die Reben gepflanzt wurden, wurde unter Berücksichtigung ihrer Morphologie und des traditionellen Anbaus durchgeführt. Um die Qualität zu verbessern, wurde das Guyot-System gewählt, damit die Trauben mit den Düften und Aromen der Erde angereichert werden.

Ardari Weinberg, Copyright Terre di Molina
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner