2020 Pinela

18,50 

24,67  / l

Pinela

Die Sorte Pinela wird bereits 1324 urkundlich erwähnt und hat ihren Ursprung in Norditalien, genauer gesagt in Goriška. Pinela lebt heute hauptsächlich im Vipava-Tal. Auf Mergeln und Sandsteinen, an südlichen und gut besonnten Standorten, wo der Wind Tau und Feuchtigkeit zwischen den üppig bewachsenen Reben schnell trocknet. Die Frucht sorgfältig gepflückter Qualitätstrauben und die Erfahrung traditioneller Kellerei ist ein gelblicher Premiumwein von leicht grüner Farbe.

Der unverwechselbare Geschmack wird durch das Aroma von blumig-fruchtigem Charakter begleitet. Es entpuppt sich mit der Trinkbarkeit, köstlichen und edlen Frischegefühlen, die durch die etwas höhere Säure im Wein vermittelt werden. Wir empfehlen ihn zu warmen Vorspeisen, Gemüsetellern und immer dann, wenn Pasta oder helles Fleisch von etwas süßeren Käse- oder Sahnesaucen begleitet werden. Pinela ist ein Wein aus der Vergangenheit, der nach einer Zeit ungerechtfertigter Vernachlässigung ein Wiederaufleben erfährt und seinen Platz unter Produzenten und Liebhabern guter Weine festigt, daher nennen wir ihn zu Recht den Wein der Zukunft.

30 vorrätig

Beschreibung

Pinela ist eine seltene, autochthone Rebsorte aus dem Vipava- Tal in Slowenien. Der Wein bietet ein einzigartiges und unverwechselbares Sortenbukett, volle fruchtige und sanft blumige Aromen welche durch ein prickelndes Highlight begleitet werden. Ein wunderbar frischer Wein mit reichhaltiger Struktur und sortenreinem Aroma.

Rebsorte:  100 % Pinela

Herkunft: Vipava-Tal, Slowenien

Lese: handverlesene Trauben

Stil: trocken, fruchtig, frisch, sanft blumig

Alkohol: 13,5 %

Säuregehalt: 5,1 g/l

Restsüße: 4,3 g/l

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Abfüller: URBAN PETRIČ, Slap 53a,VipavaSlovenia 5271, Slovenia

 

Passt hervorragend zu: kalten, sommerlichen Speisen, Nudelgerichte, hellem Fleisch, Spinat und Hüttenkäse, Salaten mit gerösteten Nüssen

Empfohlene Trinktemperatur: 9-11°C

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.0 kg
Größe 0.8 × 0.40 cm